Browsing All posts tagged under »Worldtrip«

Lonely Planet und die Geschichte eines Reisenden

Juli 29, 2010 von

0

Ein Weltreisender schreibt. Er schreibt über Dinge, die nur Reisende verstehen: Über das Fernweh und das Zurückkehren, die Unfähigkeit ein „normales“ Leben zu führen. Die Sache mit dem Lonely Planet, den man ebenso oft sucht wie verflucht. Die Sache mit der Andersartigkeit der Menschen auf der anderen Seite des Globus, die so glücklich wirken, obwohl […]

Zugegeben…

März 28, 2010 von

0

…wir sind ein bisschen in Verzug. Da war Paris und Berlin, da war Mexiko, da war so einiges. Und es kommt noch vieles nach, Stockholm ist bereits gebucht. Und da draußen wartet der Frühling, das Meer und das Surfboard in der Ecke. Aber versprochen, das wird aufgeholt! Schieben wir es einfach auf den Winterschlaf und […]

Und die Trolleys rollen weiter…

Oktober 21, 2009 von

2

Yes, we are still alive! Und auch wenn unser Leben mit ein bisschen mehr Alltagskram und Berufsstress als vor einem Jahr gefüllt ist steckt sie noch in uns – die unbezwingbare Reiselust! Und ja, wir gehen wieder auf Tour. In genau einem Monat lassen wir unsere Trolleys wieder über den Münchner Flughafenboden rollen und starten […]

Unser flashpacking-Trip in aller Kürze

Februar 11, 2009 von

3

Bula, bula. Starbucks . See ya, folks! Bounty . Lady Gaga . Have a good one! Jacob’s Creek . Fooootlong Subway Sandwich . Friends . Fiji-Water . You’ve got a green! . Peppers Beach Club . Jamie Oliver . Honolulu . Bromazepam . Yoga . Jens Krause . Ocean’s 11, 12 & 13 . Hippie-Camper […]

Wenn Fiji untergeht und flashpacking abenteuerlich wird

Januar 19, 2009 von

1

  Irgendwie ist es uns entgangen, dass wir scheinbar einen Adventure-Trip gebucht haben und keine Erholungsreise mit Sonne, Palmenstrand und Mojitos. Und irgendwie hatten wir nicht die geringste Vorstellung, dass es noch viel schwieriger werden würde, Fiji wieder zu verlassen als es bereits war, überhaupt dort hin zukommen (die Trolleygirls berichteten ausführlich). Ok, wir wollen […]

Noosa, der tiefergelegte Camper und so etwas wie Weihnachtsstimmung

Dezember 19, 2008 von

1

Noosa – „das Cannes Australiens“ sagt der Lonely Planet, Noosa – „das St. Tropez Australiens“ sagen wir. Ein paar angenehme Grade weniger dekadent, dafür ein Hauch mehr Lässigkeit. Wer die üppigen Yachten vermisst, trifft hier zumindest auf die gestylte Gattung hochgestellter Polokrägen von Gant oder im besseren Fall von Rod & Gunn, beides lässt sich […]

Pearl Harbor und Punkt.

November 8, 2008 von

4

Heute müssen wir euch leider enttäuschen: keine Lifestyle-Geschichten, keine skurilen Reiseerlebnisse, kein gar nichts. Stattdessen ein schlichter Ausflug nach Pearl Harbor, der uns durchaus nachdenklich stimmte. Uns ist an dieser Stelle ausnahmsweise mal nicht nach großen Worten. Daher steht hier jetzt einfach „Pearl Harbor“ und nicht viel mehr, die Geschichte kennt man ja, aber wenn man […]